Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier: Startseite / Schulprofil / Unterrichtsfächer / Deutsch / Berichte und Projekte

Berichte und Projekte

Im Fokus: Meine Familiengeschichte

Im Fokus: Meine Familiengeschichte

Anlässlich des 75. Gedenktags der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz besuchten die Leistungskurse Deutsch und Geschichte der Jahrgangsstufe 12 am 27. Januar 2020 im Haus Beda in Bitburg eine Präsentation über den Holocaust.

Im Fokus: Meine Familiengeschichte - Mehr…

„Mein Beruf macht mir großen Spaß! Ich stehe voll dahinter“:        Eine Gesprächsrunde mit dem Schauspieler Jan Walter

„Mein Beruf macht mir großen Spaß! Ich stehe voll dahinter“: Eine Gesprächsrunde mit dem Schauspieler Jan Walter

Mitte Dezember begrüßten die Schülerinnen und Schüler der beiden Deutsch-Leistungskurse der MSS 12 den Schauspieler Jan Walter zu einer Gesprächsrunde. Jan Walter ist ein ehemaliger Schüler des St.-Willibrord-Gymnasiums in Bitburg und absolvierte dort im Jahr 2004 sein Abitur.

„Mein Beruf macht mir großen Spaß! Ich stehe voll dahinter“: Eine Gesprächsrunde mit dem Schauspieler Jan Walter - Mehr…

Erfolgreiche Teilnahme am Projekt „Schreiben nach Herzenslust“

Erfolgreiche Teilnahme am Projekt „Schreiben nach Herzenslust“

Lilly Kladensky gelang mit "Der größte Schatz" eine Aufnahme in die E-book-Anthologie von Schulworkshops

Erfolgreiche Teilnahme am Projekt „Schreiben nach Herzenslust“ - Mehr…

Isabell Ritz gewann beim Jugendbuchpreis "Goldene Leslie"

Schon seit 11 Jahren gibt es den rheinland-pfälzischen Jugendbuchpreis Goldene Leslie, der einmal im Jahr von der Kampagne „Leselust in Rheinland-Pfalz“ an ein deutschsprachiges Jugendbuch verliehen wird. Die Klasse 8a durfte mit nach Mainz zur Preisverleihung reisen. Isabell berichtet:

Isabell Ritz gewann beim Jugendbuchpreis "Goldene Leslie" - Mehr…

Junge Menschen für das Ehrenamt begeistern

Junge Menschen für das Ehrenamt begeistern

In einem grenzüberschreitenden Projekt des Medienzentrums Bitburg-Prüm haben Jugendliche aus Diekirch und Bitburg die Bedeutung ehrenamtlicher Tätigkeiten für unsere Gesellschaft erfahren.

Junge Menschen für das Ehrenamt begeistern - Mehr…

Gewinnerin beim „Tatort Eifel - Junior Award 2015“

Gewinnerin beim „Tatort Eifel - Junior Award 2015“

Carolin Grupen aus der Klasse 8b des St.-Willibrord-Gymnasiums erreichte bei diesem Schreibwettbewerb für junge Krimiautoren in der Altersgruppe II (14-20 Jahre) den dritten Platz und wurde dafür am 5. Mai im SWR-Funkhaus in Mainz von Staatssekretär Walter Schumacher ausgezeichnet.

Gewinnerin beim „Tatort Eifel - Junior Award 2015“ - Mehr…

Klasse 8b besucht Länderspiel der deutschen Handballnationalmannschaft

Klasse 8b besucht Länderspiel der deutschen Handballnationalmannschaft

Unter einer Vielzahl von Bewerbern gewann die Klasse 8b beim TV-Klasse-Projekt Freikarten für das Testspiel des DHB-Teams gegen die Schweiz am Sonntag, den 26.04.2015 in der Arena Trier. In Begleitung ihrer Klassenlehrerin und interessierter Eltern durften sich die Schülerinnen und Schüler ein hochklassiges Handballspiel anschauen.

Klasse 8b besucht Länderspiel der deutschen Handballnationalmannschaft - Mehr…

Geschichte(n) zu Weihnachten

Im Rahmen des TV-„Klasse!"-Projektes haben Schülerinnen und Schüler der Klasse 8b des St.-Willibrord-Gymnasiums ihre Großeltern und Eltern zum Weihnachtsfest in deren Kindheit befragt und Zeitzeugenberichte verfasst.

Geschichte(n) zu Weihnachten - Mehr…

Gutes für Leib und Seele aus der Eifel

In einem Schulart übergreifenden Projekt unseres Gymnasiums und der Berufsfachschule 1 und 2 im Bereich Gesundheit und Pflege der Theobald-Simon-Schule in Bitburg entdeckten Schülerinnen und Schüler die Pflanzen der Eifel. Die betreuenden Lehrerinnen waren Birgit Mullemann, Gerlinde Wiesen, Elke Maximini, Elke Keilen und Renate Richartz. Ihre Begeisterung für die Natur übertrug sich ganz natürlich auf die jungen Menschen, die auch aus ihren verschiedenen Blickwinkeln lernten. Seitens des Gymnasiums waren von der Klasse 9b die Grundbaupläne der Pflanzen bekannt, seitens der Berufsschule bestanden Kenntnisse der medizinischen Bedeutung von Pflanzen im täglichen Leben. Diese unterschiedlichen Blickwinkel, die außergewöhnliche Art des Unterrichtens in der Natur, der Recherche und Dokumentation mit IPads und Apps sowie der Präsentation in einem E-Book schuf ein ganzheitliches Lernerlebnis, aus dem aber auch die Lehrerinnen neue Impulse für ähnliche und noch verbesserbare Projekte erhielten. Viel Spaß beim Stöbern!

Gutes für Leib und Seele aus der Eifel - Mehr…

« April 2020 »
April
MoDiMiDoFrSaSo
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930

MakerLogo20

DFBJunior

This is Schools Diazo Plone Theme