Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier: Startseite / Schulprofil / MINT / Neuigkeiten / Schülerinnen erfolgreich beim Landeswettbewerb Mathematik

Schülerinnen erfolgreich beim Landeswettbewerb Mathematik

erstellt von Carina Zorn zuletzt verändert: 26.06.2019 11:01
Isabell Ritz, Linnea Stephan und Lena Hoffmann waren in den ersten beiden Runden des Landeswettbewerbes Mathematik so erfolgreich, dass sie am 17. Juni zu einem Kolloquium mit anschließender Preisverleihung in die ADD Trier eingeladen wurden.

Über 2000 Schülerinnen und Schüler nahmen im November 2017 an der ersten Runde des Landeswettbewerbes Mathematik teil. Knapp die Hälfte der Schülerinnen und Schüler qualifizierte sich für die 2. Runde. Diese konnten dann in einer Hausarbeit zu Beginn des Jahres 2019 noch einmal ihr Können unter Beweis stellen. Nur noch weniger als 50 Schülerinnen und Schüler lud die ADD aufgrund ihrer vielversprechenden Leistungen zum Kolloquium, also einem mathematischen Gespräch ein. In diesem durften die Schülerinnen und Schüler ihr mathematischen Wissen noch einmal präsentieren und qualifizierten sich gegebenfalls für eine dreitägige Mathematikveranstaltung an der Uni Landau im nächsten Schuljahr. Isabell Ritz gehört zu den wenigen Schülerinnen und Schülern, die im nächsten Jahr zur Uni Landau fahren dürfen.

Die Schulgemeinschaft gratuliert den drei Schülerinnen zum mathematischen Erfolg.

Hier geht es zu ein paar Fotos...

This is Schools Diazo Plone Theme