Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier: Startseite / Schulprofil / Berufsorientierung / Unser Berufs- Orientierungs- Programm BOP

BerufsOrientierungsProgramm BOP

 

Studien- und Berufsorientierung am St.-Willibrord-Gymnasium Bitburg

Um sich rechtzeitig und ohne unnötige Umwege auf die Post-Abitur-Phase einstellen zu können, bietet das St.-Willibrord-Gymnasium Bitburg seinen Schülerinnen und Schülern ein vielfältiges Programm an beruflichen Orientierungsmöglichkeiten an. Die Teilnahme an dem berufs- und studienorientierten Veranstaltungsprogramm wird im  BOP - dem BerufsOrientierungsPass - dokumentieren.

Am St.-Willibrord-Gymnasium stehen den Abiturienten viele Karrierewege offen

Mit dem Eintritt in die Oberstufe scheint die Schule bald geschafft. Die Vorfreude auf den baldigen Abschluss sollte die Gedanken über die richtige berufliche Entscheidung beflügeln.

Es stellen sich viele Fragen:

  • Welcher Beruf passt am besten zu meinen Fähigkeiten?
  • Habe ich die nötigen fachlichen Voraussetzungen?
  • Studium oder Ausbildung?
  • Auf welchem Weg kann ich meinen Traumberuf erreichen?
  • Wie erhalte ich den angestrebten Ausbildungs- oder Studienplatz?
  • Wie lässt sich ein Studium finanzieren?
  • Wie sind meine Berufschancen auf dem Arbeitsmarkt?

 

Um die richtige Entscheidung zu treffen, bietet das Berufsorientierungsprogramm BOP frühzeitig vielfältige Hilfestellungen. Alle Schülerinnen und Schüler unserer Schule können mit Hilfe des Berufsorientierungsprogramms BOP ihre eigene Strategie zur Erreichung ihres Traumjobs planen.

Bei der Vorbereitung der Bewerbung, des Vorstellungsgesprächs und bei Fragen der Berufsfindung unterstützen wir unsere Schülerinnen und Schülern gerne mit ihren Eltern.

Unser vielfältiges Berufsorientierungsangebot ist nur dank unseres guten Netzwerkes mit dem Hochschulteam der Agentur für Arbeit Trier und den Unternehmen und Einrichtungen in der Region erfolgreich.

Den Sponsoren, Förderern und Referenten danken wir für die Unterstützung unseres Programms

Ansprechpartnerin:

OStR' Carina Kesse
(Koordinatorin für Studien- und Berufsorientierung)

Berufs- und Studienberatung bei Carina Kesse nach Anmeldung in Raum 001

Tel.: 06561 602426
E-Mail: c.kesse@st-willi.de

 

BerufsOrientierungsProgramm „BOP“ Sekundarstufe I und II:

- Schulinterne BerufsOrientierungsMesse „BOM“
- Teilnahme an der Job-Initiative-Eifel
- Info-Veranstaltungen zum Auslandsaufenthalt
- Beratungsgespräche zur Berufsfindung und Hilfe bei Bewerbungsschreiben

Sekundarstufe I:

- Tag der Berufs- und Studienorientierung

- Betriebspraktikum
- Bewerbungs- und Kommunikationstraining
- Business-Knigge-Tag
- Schnupper-Tag an der Uni Trier


Sekundarstufe II:

- Tag der Berufs- und Studienorientierung
- Berufskundlicher Unterricht
- Info-Tag an der Uni Trier und der HS Trier
- Infofahrt zur Studentenmesse Kirchberg/Luxemburg

- Business-Dinner/Small-Talk-Seminar
- Perfektes Styling-Seminar
- Der Exzellenzkurs- einjähriges Kooperationsprojekt mit der Volksbank Bitburg  

Zertifikate:

- BerufsOrientierungsPass BOP

- SozialkompetenzPass SOP

- Medienkompetenzpass

Unser Berufsorientierungs-Zertifikat, gegliedert in erweiterte- hohe- exzellente Kompetenzen, sowohl in der Berufsorientierung, als auch in den Bereichen Sozial- und Medienkompetenz, wird mit dem Abgangszeugnis bzw. dem Abitur überreicht.

 

This is Schools Diazo Plone Theme