Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier: Startseite / Aktuelle Meldungen / Corona / Schulschließung vom 16. März bis 17. April 2020

Schulschließung vom 16. März bis 17. April 2020

erstellt von Eva Hellweg zuletzt verändert: 13.03.2020 23:14
Nachdem die Pressekonferenz der rheinland-pfälzischen Ministerpräsidentin mit der Bildungsministerin und der Gesundheitsministerin, die wir noch abwarten wollten, vor kurzem zu Ende gegangen ist, können wir Ihnen folgende Informationen geben: Das St.-Willibrord-Gymnasium in Bitburg wird von Montag, 16. März bis voraussichtlich Freitag, 17. April 2020 keinen regulären Unterricht durchführen. Für Schülerinnen und Schüler, die im häuslichen Umfeld nicht betreut werden können, hält die Schule eine Notbetreuung aufrecht. Davon ausgenommen sind die mündlichen Abiturprüfungen.

Die mündlichen Abiturprüfungen finden wahrscheinlich nach Plan statt!

Ob eine Verschiebung notwendig ist, wird sich erst Anfang der nächsten Woche in Abstimmung mit der ADD endgültig klären lassen, aktuell ist es sehr wahrscheinlich, dass die Prüfungen wie geplant stattfinden. Die Prüfungspläne für die Prüfungen hängen im Foyer der Schule aus und können eingesehen werden. Sobald die Termine bestätigt sind, erfolgt auf dieser Homepage eine entsprechende Information.

Die Schule bittet alle Eltern, Erziehungsberechtigten sowie alle Schülerinnen und Schüler, die offiziellen Verlautbarungen aufmerksam zu verfolgen und der Schule eventuelle Änderungen der Kontaktdaten umgehend per E-Mail (gymnasium@st-willi.de) mitzuteilen, um die Unterrichtung und die Leistungsüberprüfungen auch auf digitalem Weg zu ermöglichen.

Hier geht es zum offiziellen Schreiben der ADD...

Das Land informiert laufend aktuell über die Seite www.corona.rlp.de.

« September 2020 »
September
MoDiMiDoFrSaSo
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930

MakerLogo20

DFBJunior

FairTradeLogo

This is Schools Diazo Plone Theme